Zukünftige Lotterien profitieren von ETH 2.0

0
68



Bei einer Diskussion über den Hackathon von Ethereum (ETH) in Zusammenarbeit mit der staatlichen Lotterie von Colorado meinte Vitalik Buterin, dass solche Lotterien in Zukunft von der sogenannten Verfiable Delay Function von Ethereum 2.0 profitieren könnten.

Keine unmittelbare Verwendung für Ethereum im Projekt

Der Ethereum-Gründer ist einer der Gäste bei der virtuellen Eröffnungszeremonie für den Colorado State Lottery GameJam Hackathon. Jared Polis und der Mitbegründer von Chainlink Sergey Nazarov werden ebenfalls anwesend sein. Buterin glaubt nicht, dass die Lotterie in Colorado die Ethereum-Blockchain sofort für ihre Glücksspiele verwenden werde. Er vermutet aber, dass ähnliche Anwendungen in Zukunft die Zufallsfunktionen von ETH 2.0 nutzen würden:

“Soweit ich weiß, gibt wird Ethereum in der Lotterie selbst nicht direkt verwendet. Jared Polis will viel mehr nach innovativen Ansätzen bei der Finanzierung öffentlicher Güter und der Modernisierung der Regierung suchen. Ich denke aber, dass Anwendungen wie diese in Zukunft von der Zufälligkeit von Ethereum 2.0 profitieren könnten, wenn wir die VDF hinzufügen!”

Chainlink glaubt, dass seine Verifizierbare Zufallsfunktion (Verifiable Randomness Function, oder kurz: VRF) ebenfalls großes Potenzial für die Glücksspielindustrie biete. In Zukunft könnten die dezentralisierten Ökosysteme dabei konkurrieren.

Im Gespräch über die Überschneidung der Partnerschaft mit dem 5. Geburtstag von Ethereum sagte Buterin:

“Ich glaube, das ist ein Zufall! Ich glaube nicht, dass der Staat Colorado Entscheidungen nach wichtigen Tagen für Ethereum richtet.”

Kein Staaten-Wettbewerb zwischen Ethereum und Cardano

Colorados Nachbarstaat Wyoming ist vielleicht der kryptofreundlichste US-Bundesstaat. Auch der Ethereum-Konkurrent Cardano (ADA) behauptet das, da das Projekt dort seinen Sitz hat. Die Cardano-Entwicklungsgesellschaft IOHK verlegte ihren juristischen Hauptsitz von Hongkong nach Wyoming, als der Staat sein kryptofreundliches Gesetz verabschiedete. Cardano hat auch enge Beziehungen zur Universität von Wyoming und zu einer Reihe von lokalen Unternehmen. Ironischerweise lebt der Gründer von Cardano und Mitbegründer von Ethereum Charles Hoskinson in Boulder, Colorado. Wir fragten Buterin, ob Ethereum versuche, Colorado für sich zu gewinnen. Er antwortete darauf:

“Ich mag es nicht, Staaten als Reviere zu betrachten. Es gibt sicherlich eine sehr starke Ethereum-Präsenz in Colorado, aber im Allgemeinen hat Colorado kluge Leute. Sie werden die Technologie nutzen, die für sie sinnvoll sind, und ich bin zuversichtlich, dass sich Ethereum vielerorts als wertvoll erweisen wird.”

Es wird noch spannend, zu sehen, wie die Blockchain-Technologie in Zukunft außerhalb ihrer regulären Umgebung eingesetzt wird. Wenn sie in der Lage ist, der Lotterie zu helfen, ihr Einnahmeziel von 1 Mrd. US-Dollar zu erreichen, könnte das für die Verwendung von Blockchain von großer Bedeutung sein.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here