Wichtiger Wert deutet auf 12.000 US-Dollar hin

0
58



Im Halbjahresbericht von Bloomberg heißt es, dass der Bitcoin (BTC)-Kurs bald über 12.000 US-Dollar steigen könnte.

Aktive Adressen auf dem Vormarsch

Weiterhin heißt es darin, dass sowohl die On-Chain- als auch die Off-Chain-Indikatoren für Bitcoin auf einen Wertanstieg hindeuten würden. Einer der wichtigsten Werte für Bloomberg ist die Anzahl der aktiven Adressen. Bloomberg erläuterte dazu:

“Das End-of-Day-Hoch von Bitcoin im Jahr 2019 lag laut der Bewertung von Bloomberg bei 12.734 US-Dollar. Wie man aus der Vergangenheit ersehen kann, deutet das darauf hin, dass Bitcoin in Richtung dieses Niveaus gehen könnte. Es sei denn, die aktiven Adressen werden abrupt weniger.”

Grayscale-Dynamik positiv

Bloomberg sagt, dass das kontinuierliche Wachstum von Grayscales Bitcoin Trust, oder kurz: GBTC, und der Rückgang der Aufschläge gegenüber dem Bitcoin-Spotmarkt ebenfalls als bullisch für den Markt interpretiert werden sollte:

“Im 30-Tages-Durchschnitt steht der 20-Prozent-Aufschlag von GBTC auf den zugrunde liegenden Anlagenwert dem historischen Mittelwert von 39 Prozent gegenüber.”

Es sei allerdings angemerkt, dass das Wachstum des GBTC in letzter Zeit stagnierte.

In dem Bericht heißt es, dass die jüngste Entscheidung der US-Währungskontrollbehörde, die es US-Banken erlaubte, digitale Vermögenswerte zu verwahren, die letzte Hürde für institutionelle Investoren beiseite räumen sollte. Nichtsdestotrotz heißt es auch, dass Bitcoin unbedingt die Marke von 10.000 US-Dollar durchbrechen müsse [wahrscheinlich wurde der Bericht letzte Woche erstellt, Anm. d. Red.], um diesen Schwung aufrechtzuerhalten.

Obwohl Bloomberg im Hinblick auf Bitcoin optimistisch ist, scheint der Optimismus bei Bitcoin dennoch etwas zu schwinden. Ende Juni erklärte die Publikation, dass Bitcoin den Widerstand bei 13.000 US-Dollar ins Auge fassen würde. Anfang Juni wurde prognostiziert, dass er über 20.000 US-Dollar steigen würde.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here