Webseite listet alle Kryptobörsen ohne Verpflichtung zur Angabe von Nutzerinformationen

0
101



Eine neue Webseite hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle Krypto-Handelsplattformen zusammenzutragen, auf denen keine sogenannte KYC-Verifizierung, also Angabe von Kundeninformationen, erforderlich ist.

Die Seite Kycnot.me befasst sich allerdings nur mit Kryptobörsen für die beiden Kryptowährungen Bitcoin (BTC) und Monero (XMR), da Bitcoin die marktführende Kryptowährung ist und Monero wiederum den größten Datenschutz bietet.

Alle Kryptobörsen ohne KYC

Zurzeit hat die Webseite 14 Krypto-Handelsplattformen gelistet, auf denen keine KYC-Prüfung stattfindet. Die meisten dieser Börsen operieren dabei nach der Peer-To-Peer (P2P) Methode, was eine Form des Direkthandels zwischen zwei Nutzern ist.

Allerdings spricht die Webseite Warnungen für mehr als die Hälfte der geführten Kryptobörsen aus, da diese die Nutzung ohne Eingabe von Kundeninformationen nur unter Einschränkungen ermöglichen. So gibt es zum Beispiel Beschränkungen bei Aus- und Einzahlungen oder es werden trotz Verzicht auf KYC einige grundlegende Informationen eingefordert.

Überraschenderweise fehlen auf der Liste die beliebten Handelsplattformen Binance, KuCoin und BitMEX.

Zur Erhaltung des Krypto-Grundprinzips?

Laut Projektbeschreibung der Webseite hat es sich die Kycnot.me zum Auftrag gemacht, „die dezentralisierte und autonome Natur von Kryptowährungen aufrecht zu erhalten“, indem sie Krypto-Nutzern ermöglicht, vertrauenswürdige Plattformen für den anonymen Krypto-Handel zu finden.

In diesem Zusammenhang heißt es, dass Kryptowährungen geschaffen wurden, um „die Menschen weniger abhängig von zentralen Organisationen zu machen, die unsere Wirtschaft kontrollieren“. Aufgrund der vielen geltenden Vorschriften in Sachen KYC (Informationseinhaltung) und AML (Geldwäschebekämpfung) würden sich die meisten Krypto-Handelsplattformen allerdings „genau wie Banken“ aufführen, was diesen Grundgedanken der Kryptowährungen ad absurdum führt.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here