Volle Transparenz – Circle legt vollständige Reserven für USD Coin (USDC) offen

0
20



  • USDC ist zu 75,6 % durch US-Staatsanleihen und zu 24,4 % durch Bargeld abgedeckt.

  • Reserven werden getrennt voneinander und vom Rest des Geschäfts gehalten.

  • Circle will später tagesaktuelle Daten über die Zusammensetzung der Reserven zur Verfügung stellen.

Circle hat erstmals vollumfänglich offengelegt, wie sich die monatliche Abdeckung des firmeneigenen Stablecoins USD Coin (USDC) zusammensetzt. Mit diesem Schritt will das Krypto-Unternehmen für mehr Transparenz und Vertrauen sorgen.

Stand 30. Juni belaufen sich dementsprechend 42,12 Mrd. US-Dollar der 55,7 Mrd. US-Dollar großen Reserven von Circle auf kurzfristige amerikanische Staatsanleihen. Die restlichen 13,58 Mrd. US-Dollar liegen wiederum in Form von Bargeld vor, das bei regulierten Finanzinstituten in den USA verwahrt wird. Wie der Circle-Bericht weiter zeigt, beträgt die durchschnittliche Ablaufzeit der Staatsanleihen 43,9 Tage.

„Die USDC-Reserven werden ausnahmslos in Bargeld und 3-monatigen US-Staatsanleihen, die zum Schutz der USDC-Anleger in getrennten Konten gehalten werden und separat vom übrigen Geschäftsbetrieb sind“, wie Circle-Finanzchef Jeremy Fox-Green die offengelegten Daten im firmeneigenen Blog kommentiert.

Laut Circle handelt es sich bei dem Bericht erstmals um monatliche Angaben zu den Stablecoin-Reserven, zukünftig sollen sogar tagesaktuelle Informationen über die Holdings bereitgestellt werden, sofern die Verwahrer dem zustimmen.

Derartige Transparenz könnte den Höhenflug des USDC weiter beflügeln, denn der Circle-Stablecoin hat 2022 – unter anderem wegen der Verwendung im Bereich der Dezentralisierten Finanzdienstleistungen (DeFi) – ohnehin schon rasant aufgeholt. Die Analysten von ConsenSys vermuten, dass der jüngste Erfolg der (wert-)stabilen Kryptowährung darin begründet liegt, dass Circle als gesetzestreu und vertrauenswürdig gilt.

Der Stablecoin-Herausgeber hat seine Ambitionen zuletzt damit unterstrichen, dass er einen vollständig abgedeckten Euro-Stablecoin auf den Markt gebracht hat. Wie Cointelegraph berichtet hatte, soll der Euro Coin (EUROC) die Reichweite von Circle auch auf dem europäischen Markt etablieren.

Melde dich bei unseren Sozialen Medien an, um nichts zu verpassen: Twitter und Telegram – aktuelle Nachrichten, Analysen, Expertenmeinungen und Interviews mit Fokus auf die DACH-Region.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here