Über 30 Mio. US-Dollar am ersten Tag gehandelt

0
12


Bei der Einführung der mit Spannung erwarteten Ether-Futures der Chicago Mercantile Group wurden am ersten Handelstag Kontrakte im Wert von mehr als 30 Mio. US-Dollar gehandelt.

Das neue Ether-Produkt der CME, das am 8. Februar eingeführt wurde, verzeichnete an seinem ersten Tag 388 gehandelte Kontrakte. 303 dieser Kontrakte bezogen sich auf Spekulationen auf den Kurs für Februar. Es wurden auch 84 Kontrakte gehandelt, die im März auslaufen. Nur ein einziger Kontrakt ging bis zum April.

Jeder der CME-Kontrakte repräsentiert 50 Ether. Die Börse legte den Mindesthandelswert auf fünf Kontrakte fest, was bei den aktuellen Kursen über 450.000 US-Dollar entspricht.

Die ETH-Futures der CME wurden zuletzt für 1.826,50 US-Dollar gehandelt. Das entspricht einem Aufschlag von 1,5 Prozent gegenüber den Spotmärkten. Da die Mehrheit der gehandelten Kontrakte im Februar ausläuft, spekulieren Händler offenbar darauf, dass Ether den Monat in der Nähe des aktuellen Niveaus schließen wird.

CME ETH-Futures, 15-Minuten-Chart: TradingView

In den Tagen vor dem Start gab es einen erheblichen Aufwärtsschwung bei Ethereum. Der Kurs stieg auf ein neues Allzeithoch über 1.500 US-Dollar und die Aktivität auf den sozialen Netzwerken erreichte ein noch nie dagewesenes Niveau. 

Da die On-Chain-Aktivität von Ether und die Transaktionsgebühren stark gestiegen sind, erklärte der Gründer von Mythos Capital Ryan Adams, dass “ein weiteres Flippening” stattgefunden habe. Er verwies dabei auf die Daten von CoinMetrics, aus denen hervorgeht, dass Ethereum nun Bitcoin in Sachen On-Chain-Abrechnungswert mit seinem Coin übertroffen habe.

Laut dem “Flippening Index” des Blockchain Centers hat Ethereum Bitcoin bereits bei der Hälfte der Indikatoren (Transaktionsanzahl, Knotenanzahl, Transaktionsvolumen und gesamte Transaktionsgebühren) überholt. Der Index misst die Stärke von Ethereum im Vergleich zu Bitcoin anhand von acht Schlüsselindikatoren.

Laut dem Index beträgt das Google-Suchinteresse und die Marktkapitalisierung von Ethereum etwa ein Viertel der von Bitcoin. Die aktiven Adressen von Ether liegen bei 53 Prozent und das Handelsvolumen bei 74 Prozent. Insgesamt liegt der Flippening-Index derzeit bei einem Allzeithoch von 72,4 Prozent.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here