SEC schaltet FBI wegen Fake-Tweet über Zulassung von Bitcoin-ETF ein

0
35


Nur wenige Stunden, ehe die SEC tatsächlich grünes Licht für die ersten Bitcoin-ETFs gegeben hat, meldet die Behörde, dass sie im Fall des vorherigen Fake-Tweets nun das FBI eingeschaltet hat.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here