Schweizer B2B-Bank InCore lanciert neues Tokenisierungs-Tool über Tezos

0
17



Die von der Deutschen Börse finanzierte Crypto Finance AG und die Schweizer Business-to-Business-Transaktionsbank InCore lancieren ein neues Tokenisierungs-Tool, das auf der Tezos-Blockchain basiert.

Die InCore Bank hat am Dienstag offiziell eine neue Zusammenarbeit mit der Crypto Finance AG und dem Schweizer IT-Beratungsunternehmen Inacta bekannt gegeben. Dabei sollen neue digitale Finanzprodukte auf Basis von Tezos lanciert werden. Tezos ist ein dezentrales, quelloffenes Proof-of-Stake-Blockchain-Netzwerk.

Die Unternehmen haben einen neuen Tezos-Token-Standard für die Tokenisierung von Vermögenswerten entwickelt, der auf dem Tezos FA2-Standard aufbaut. Das ist eine Multi-Asset-Schnittstelle für Tezos, mit der Entwickler bestimmte Token entwickeln können, wie etwa NFTs.

Auf der Grundlage des Tezos FA2 hat Inacta den neuen Token-Standard DAR-1 entwickelt. Mit diesem sollen neue Smart-Contract-Funktionen zur Unterstützung der Finanzmärkte ermöglicht werden, darunter auch Mechanismen zur Bekämpfung von Geldwäsche und zur Verwaltung von Vermögenswerten.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wurde auch ein Tokenisierungs-Tool entwickelt. Außerdem kündigte die InCore Bank auch an, dass Aufbewahrung-, Staking- und Handelsdienste für Tezos (XTZ) in institutioneller Qualität angeboten werden. Mit den integrierten Dienstleistungen der InCore Bank können Finanzinstitute ihren Kunden Staking für ihre Vermögenswerte anbieten. Dadurch können diese Belohnungen verdienen, die durch das Staking oder die Teilnahme an der Validierung von Transaktionen durch das wegsperren von XTZ-Token erzielt werden.

In diesem Zusammenhang: Fintech-Unternehmen Leonteq baut Krypto-Angebot in Europa aus

Stijn Vander Straeten, CEO der Aufbewahrungsinfrastruktur bei der Crypto Finance Group, sagte, die neue Zusammenarbeit sei ein Beispiel dafür, wie FA2 auf Tezos die Möglichkeiten der Tokenisierung noch stärker ausgereizt. “Die Einführung dieser Tezos-Anwendungsfälle für den Finanzsektor machen innovative, konforme On-Chain-Finanzprodukte heute zur Realität”, wie er hinzufügte.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here