Reddit geht Partnerschaft mit FTX ein – Community Points als Zahlungsmittel

0
32



Nachdem das große soziale Netzwerk Reddit vor ein paar Jahren von Bitcoin (BTC) abgerückt ist, macht die Onlineplattform über eine Partnerschaft mit der Kryptobörse FTX wieder einen Schritt in Richtung Kryptowährungen.

Wie die FTX und Reddit am heutigen Dienstag in einer gemeinsamen Mitteilung bekanntgegeben haben, will die Krypto-Handelsplattform die Reddit Community Points in den USA, Europa, Australien und anderen Regionen einbinden.

Im Rahmen der Partnerschaft soll der Krypto-Zahlungsdienst FTX Pay bei Reddit integriert werden, um neue Krypto-Funktionalitäten für die Community Points zu ermöglichen. Die im Mai 2020 eingeführten Reddit Community Points sind ein internes Belohnungssystem für Mitglieder der Reddit-Community.

„Als Währungseinheit für Teilhabe verbriefen die Points in gewisser Weise den Wert einer Community. Im Gegenzug können sie zum Beispiel für die Freischaltung von Premium-Features genutzt werden und dienen als Mittel zur Abbildung von Reputation innerhalb der Community“, wie Reddit vor zwei Jahren erklärt hatte. Die Community Points basieren wiederum auf Arbitrum, einem Layer-2-Netzwerk von Ethereum.

Dank der neuen Integration haben Nutzer ab sofort die Möglichkeit, mit dem Zahlungsdienst von FTX in den unterstützten Reddit-Apps Ether (ETH) zu kaufen.

„Wir arbeiten stetig daran, unseren Communities mehr Teilhabe zu bieten und ihnen neue Wege der Nutzung zu eröffnen, und die dezentralisierte, unabhängige Blockchain-Technologie ermöglicht uns dies. Durch die Zusammenarbeit mit FTX können wir dieses Vorhaben nun skalieren“, wie Reddit-Entwickler Niraj Sheth angibt.

FTX-Chef Sam Bankman-Fried betont wiederum, dass die Zusammenarbeit mit Reddit das Bestreben seines Unternehmens unterstreicht, durch den Einsatz der Blockchain für mehr Teilhabe in Online-Communites zu sorgen: „Durch die Verbindung von FTX Pay und den Reddit Community Points wird das Nutzererlebnis für alle Beteiligten umso benutzerfreundlicher.“


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here