Pompliano gründet auf seine Person bezogenen Investmentfonds

0
15



Anthony Pompliano, der Mitgründer der Krypto-Vermögensverwaltung Morgan Creek Digital, hat angekündigt, dass er einen neuen Investmentfonds gründen wird, der auf seiner Person bzw. seiner persönlichen Marke basiert.

Heute kündige ich die Gründung eines neuen Investmentfonds an, der von mehreren erfolgreichen Investoren aus Silicon Valley und Wall Street unterstützt wird, wie Pompliano am 11. September in einem zugehörigen Blogeintrag ankündigte. Und weiter: „Die Struktur des Fonds bietet mir größtmögliche Flexibilität, was meiner Meinung nach ein bedeutender Vorteil für Investitionen in Technologie-Startups in der Frühphase ist.“

Pompliano will den Fonds als Einzelunternehmer betreiben und wäre damit allein verantwortlich für die entsprechenden Investitionen. Damit macht sich der Krypto-Unternehmer zunehmend zur eigenen Marke und nutzt diese, um junge Tech-Startups zu finanzieren. In den Fonds sollen später auch weitere Anleger investieren können. Abschließend erklärt Pompliano: „Einer meiner Leitsprüche ist: ‘Man bereut es nie, auf sich selbst zu wetten.’“

 


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here