Österreichische Post bringt Krypto-Briefmarke mit NFC-Chip heraus

0
12


Die Österreichische Post bringt mit der Crypto stamp 3.0 erneut eine Bockchain-Briefmarke mit digitalem Echtheitsnachweis heraus.

Echtheitsnachweis auf der Blockchain

Als Motiv zeigt die Briefmarke einen Wal, in Anlehnung an die als Wale bezeichneten Krypto-Investoren mit großen Beständen, welche durch ihre Aktivitäten starke Kursschwankungen auslösen können. Die Crypto Stamp 3.0 hat einen Nennwert von 9,90 Euro und kann als handelsübliche Briefmarke zur Frankierung von Briefen und Päckchen verwendet werden.

 Bild: Crypto Stamp 3.0. Quelle: Österreichische Post

Wie bei den Vorgängern hat jede “Crypto Stamp” einen digitalen, in der Blockchain gespeicherten Zwilling als digitales Echtheitszertifikat. Zusätzlich bringt die dritte Blockchain-Briefmarke einen NFC-Chip mit, welcher mit einem Smartphone mit NFC-Funktion oder spezielle Scanner ausgelesen werden kann. Zur Funktionsweise schreibt die Österreichische Post:

“Durch das Auslesen des NFC-Chips kann sowohl die Echtheit geprüft als auch der digitale Zwilling aufgedeckt werden. Eine eigene App ist dafür nicht notwendig, der NFC-Chip führt auf eine eigene Website des jeweiligen Briefmarkenexemplars, auf der im nicht aktivierten Zustand ein schlafender Wal zu sehen ist. Erst durch das Scannen des QR-Codes auf der Vorderseite wird der digitale Zwilling aufgedeckt – und der Wal erwacht zum Leben.”

Die hinter für die Crypto Stamp 3.0 genutzte Blockchain-Technologie wurde laut dem Unternehmen so überarbeitet, dass sich damit Transaktionen bzw. Übertragungen der digitalen Briefmarken “künftig einfach und kostengünstig zwischen den Besitzer*innen abgewickelt werden” können.

Erste Blockchain-Briefmarke erschien 2019

In 2019 brachte die Österreichische Post die erste Crypto Stamp mit einer Stückzahl 150.000 und einem Nennwert von jeweil 6,90 Euro heraus. Das Unternehmen bezeichnete die limitierte Blockchain-Briefmarke als “virtuelles Sammlerstück”, was sich auch bei der dritten Version der Crypto Stamp nicht ändert. Einen wirklich praktischen Nutzen bietet die analoge Briefmarke mit digitalem Klon nicht.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here