Novogratz und sein Tattoo von Terra (LUNA): Mahnung zur Bescheidenheit

0
38



Mike Novogratz, Milliardär und Gründer der Krypto-Asset-Management-Firma Galaxy Digital, hat auf Twitter klärt, dass sein Tattoo mit dem Motiv von Terra (LUNA) für ihn eine Mahnung sei, in der Welt der Risikokapitalinvestitionen auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben. 

Nach dem kürzlichen Zusammenbruch von LUNA und dessen Stablecoin TerraUSD (UST) schrieb Novogratz am Mittwoch einen offenen Brief. In diesem hieß es unter anderem: ​​”Mein Tattoo wird mich immer daran erinnern, dass man bei Risikokapitalinvestitionen bescheiden bleiben muss.”

Am 5. Januar zeigte Novogratz auf Twitter erstmals sein Wolfs-Tattoo und drückte damit seine Unterstützung für das inzwischen zusammengebrochene Terra-Ökosystem mit viel Enthusiasmus aus.

Der Stablecoin von Terra, nämlich TerraUSD (UST), der auf einen Algorithmus zurückgriff, um die Kopplung an den US-Dollar aufrechtzuerhalten, ist letzte Woche zusammengebrochen und ließ den Kurs seines Schwester-Token LUNA in weniger als 72 Stunden von 60 US-Dollar pro Token auf fast 0 US-Dollar einbrechen. Der Zusammenbruch hat das Krypto-Ökosystem etwa 40 Milliarden US-Dollar gekostet.

“Der Zusammenbruch hat das Vertrauen in Krypto und DeFi erschüttert”, so Novogratz in dem Brief, “wenn Geld auf so abrupte Weise verloren geht, wollen die Leute Antworten”.

Er sagte, die Kryptobranche sehe, trotz des “herzzerreißenden” Aufruhrs auf dem Markt in der letzten Woche, stärker als je zuvor aus und werde in absehbarer Zeit auch nicht verschwinden.

“Das bedeutet nicht, dass der Kryptomarkt den Boden erreicht und direkt wieder nach oben geht. Dazu braucht es eine Umstrukturierung, einen Tilgungszyklus, eine Konsolidierung und ein neues Vertrauen in Krypto.”

Er erklärte, Galaxy Digital habe im vierten Quartal 2020 mit Bilanzkapital in LUNA investiert und stellte klar, die Finanzabteilung des Unternehmens habe niemals UST verwendet:

“Mit der Investition in LUNA wollte unser Team sich zunächst auf den Ausbau von Blockchain-nativen Zahlungssystemen hinarbeiten.”

Laut einem Update vom 13. Mai von Galaxy Digital erwarte das Unternehmen zum 11. Mai einen Verlust von 300 Millionen US-Dollar im Gesamtergebnis. Dadurch verringert sich das Kapital der Partner auf 2,2 Milliarden US-Dollar. Das ist ein Rückgang um 12 Prozent gegenüber dem 31. März.

Das Unternehmen Pantera Capital, einer der ersten Investoren von Terraform Labs, teilte am Donnerstag mit, es habe rund 80 Prozent seiner LUNA-Investition bereits vor dem Zusammenbruch von TerraUSD auszahlen lassen. Laut dem Pantera-Partner Paul Veradittakit konnte das Unternehmen 1,7 Millionen US-Dollar so zu rund 170 Millionen US-Dollar machen.

Nicht nur Novogratz hat sich tätowieren lassen. Krypto-Tattoos werden immer beliebter und die Google-Suchanfragen zu Krypto-Tattoos stiegen im Jahr 2021 um 222 Prozent. Nach Angaben von Crypto Head haben sich weltweit mehr als 900 Menschen das Logo von Bitcoin (BTC) tätowieren lassen. Aber auch die Logos von Dogecoin (DOGE) und Ether (ETH) werden immer populärer.

Melde dich bei unseren Sozialen Medien an, um nichts zu verpassen: Twitter und Telegram – aktuelle Nachrichten, Analysen, Expertenmeinungen und Interviews mit Fokus auf die DACH-Region.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here