MetaMask bietet Kauf und Übertragung von Ethereum (ETH) via PayPal an

0
43



Die digitale Zahlungsplattform PayPal hat sich mit der MetaMask-Muttergesellschaft ConsenSys zusammengetan, um MetaMask-Nutzern den Kauf und Transfer von Ether (ETH) über die PayPal-Plattform zu ermöglichen.

Laut der Ankündigung vom 14. Dezember will dieser Dienst zunächst nur für ausgewählte PayPal-Nutzer in den Vereinigten Staaten angeboten, da das Land im Hinblick auf die Nutzerzahlen einer der größten Märkte für MetaMask ist. 

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit sollen Nutzer nahtlos ETH von PayPal auf MetaMask kaufen und transferieren können, indem sie sich einfach in ihre mobile MetaMask-App einloggen, die sie dann zu ihrem PayPal-Konto weiterleitet, um Transaktionen abzuschließen.

Lorenzo Santos, Produktmanager für MetaMask, erklärte dazu:

“Mit dieser PayPal-Integration können unsere US-Nutzer nahtlos Kryptowährungen über MetaMask kaufen und auch das Web3-Ökosystem einfach erkunden.” 

PayPal ist eines von vielen traditionellen Zahlungsunternehmen zurzeit, die Kryptowährungen in ihre Dienste integrieren und versuchen, Nutzern eine einfache Interaktion mit dem Krypto-Ökosystem zu ermöglichen.

Im November kündigte das globale digitale Zahlungsunternehmen MoneyGram an, dass US-Nutzer Kryptowährungen, darunter Bitcoin (BTC), Ether und Litecoin (LTC), über die MoneyGram-Mobil-App kaufen, verkaufen und halten können. 

Im Oktober hat Western Union außerdem drei Marken für die Verwaltung digitaler Wallets und den Austausch digitaler Vermögenswerte sowie für Rohstoffderivate angemeldet. Das deutet darauf hin, dass das Zahlungsunternehmen wohl seine Dienstleistungen auf den Web3-Bereich ausweiten will.

Die mobile Zahlungs-App Cash App unterstützt nun außerdem die Transaktionen über das Bitcoin Lightning Network, damit Nutzer BTC über das schnellere und effizientere Layer-2-Protokoll senden und empfangen können.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here