Krypto-Twitter interpretiert Post von Mark Zuckerberg

0
18


Der Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat für Aufregung in der Krypto-Community gesorgt, als er auf sozialen Netzwerken verkündete, dass seine beiden Hausziegen “Bitcoin” und “Max” heißen.

Zuckerberg verkündete die kuriosen Namen für seine Hausziegen in einem Facebook-Post am Dienstag: “Meine Ziegen: Max und Bitcoin.”

Auf Twitter wurde daraufhin viel spekuliert. Der Analyst LilMoonLambo twitterte dazu: “Sie haben zwei Wochen Zeit, so viel $BTC wie möglich zu kaufen, bevor Mark Zuckerberg auf der jährlichen Aktionärsversammlung bekannt gibt, dass er und Facebook Bitcoin gekauft haben… Der Pump wird glorreich sein.” 

Morgan Creek Digital-Mitbegründer Anthony Pompliano sprach ebenfalls darüber und fragte, ob Zuckerberg “uns mit den Namen seiner Ziegen sagt, dass er ein Bitcoin-Maximalist ist?”

Der Influencer Thinking Crypto reagierte ebenfalls sehr optimistisch auf die Nachricht und twitterte: “Wenn Sie dachten, der Pump durch Elon Musk und Tesla war etwas großen, dann machen Sie sich bereit für den Pump durch Mark Zuckerberg und Facebook!”

Robert Leshner, der CEO von Compound Labs, war jedoch skeptisch. Er interpretierte den Tweet als Mitteilung, dass “Zuckerberg Bitcoin Maximalisten zum Abendessen verspeisen” werde.

Leshner könnte Recht haben, dass Bitcoin und Max zum Abendessen serviert werden. Im Jahr 2019 gab der Twitter-CEO Jack Dorsey bekannt, dass Zuckerberg eine seiner Ziegen mit einer Laserpistole tötete und sie ihm zum Abendessen serviert wurde.

Zuschauer vermuten zwar, dass der CEO von Facebook mit den neuen Namen seiner Ziegen eine bewusste Botschaft an den Krypto-Sektor sendet, aber es ist auch möglich, dass Zuckerberg einfach nur versucht, einen Scherz zu machen und eine Reaktion auf sozialen Netzwerken auszulösen, da Krypto-Vermögenswerte kürzlich sehr populär geworden sind.

Letzten Monat gingen Gerüchte um, dass Facebook in seinem Q1-Gewinnbericht Bitcoin-Bestände in seiner Bilanz offenlegen würde. Der Bericht vom 28. April zeigte jedoch, dass das Unternehmen keine Krypto-Vermögenswerte hält.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here