Krypto-Steuerdienstleister Lukka sammelt 53 Mio. US-Dollar Investitionskapital ein

0
10



Nur wenige Wochen bevor amerikanische Staatsbürger ihre Steuererklärung einreichen müssen, hat ein Krypto-Unternehmen, das auf Steuerprüfung und Wirtschaftsprüfung spezialisiert ist, 53 Mio. US-Dollar Investitionskapital eingenommen.

Wie das Krypto-Unternehmen Lukka bekanntgegeben hat, konnte es im Rahmen einer Series D Finanzierungsrunde die entsprechenden Gelder generieren. Als Hauptinvestoren fungierten dabei die einflussreiche Vermögensverwaltung Soros Fund Management, die vom berühmt-berüchtigten Mogul George Soros gegründet wurde, die Steuerberatung CPA.com und S&P Global. Lukka will mit dem beschafften Kapital den eigenen Leistungsumfang auf Krypto-Derivate, DeFi-Produkte und andere Krypto-Investitionsprodukte ausbauen.

„Die Innovationen der Kryptobranche haben der Finanzwelt völlig neue Wege für den Austausch von Vermögenswerte eröffnet“, wie Lukka-CEO Robert Materazzi dahingehend erklärt. Dem fügt er an: „Dieses neue Kapital wird Lukka dabei helfen, ein Vorreiter dieser Innovation zu sein, damit wir für unsere Kunden selbst komplizierteste Problemstellungen lösen können.“

Im vergangenen Jahr konnte das Unternehmen bereits 75 Mio. US-Dollar von drei Investoren und dem Finanzdienstleister State Street einsammeln. Lukka stellt seine Dienstleistungen für mehr als 200 Krypto-Investmentfonds zur Verfügung.

Der momentane Hype um Kryptowährungen wirft für viele Anleger die Frage nach der steuerlichen Behandlung der Anlageklasse auf. Die jüngsten Investitionen in Lukka könnten ein Hinweis darauf sein, dass immer mehr Investoren deshalb eine Geschäftsmöglichkeit in diesem Bereich sehen. Das Krypto-Unternehmen arbeitet inzwischen schon mit RSM, einem der größten Wirtschaftsprüfer der USA, zusammen.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here