IOTA integriert Reputationssystem Mana in Pollen-Testnet

0
45



Die IOTA Foundation erprobt den dezentralen Identifikationsmechanismus für Nodes im Tangle-Netzwerk Mana jetzt auch im sogenannten Pollen-Testnet, so IOTA in einem Blogbeitrag vom 11. März.

Wichtiger Schritt für das Pollen-Testnet

Bei den ersten Testläufen von Mana soll dessen Funktionsweise erprobt werden, um die Stabilität zu verbessern und Bugs aufzuspüren. In einem weiteren Schritt soll IOTA Mana auch für Kernmodule, wie die “Congestion Control”, den “Fast Probabilistic Consensus”-Mechanismus, Autopeering und den dezentralen Zufallszahlengenerator als Sybil-Schutzmechanismus eingesetzt werden.

Das Pollen-Testnet wird dafür auf Version 0.5.0 aktualisiert, was einen Reset des Test-Netzwerks und dem darin präsenten Tangle mit sich bringt. 

Die neue Pollen-Version bringt auch eine Reihe neuer APIs und einen neuen Mana-Bereich auf dem lokalen Dashboard, dem Pollen Analyzer Dashboard sowie auf dem Grafana Dashboard mit. Die GUI- als auch die CLI-Wallets wurden dabei ebenfalls aktualisiert, um dem Benutzer die Möglichkeit zu geben, die Identität eines Nodes als Empfänger von Mana für eine Transaktion festzulegen.

Mana garantiert dezentrale Verifizierung von Nodes

Das von IOTA im September 2020 vorgestellte Reputationssystem Mana soll bei der kommenden IOTA-Release den bisher zentral arbeitenden Koordinator ersetzen. Zum Einsatz sollen dabei als Mana genannte Reputationspunkte kommen, die bei einer erfolgreichen Transaktion einem beteiligten Node zugewiesen werden. Durch zuverlässige Arbeit im Tangle-Netzwerk sollen Nodes dadurch im Zeitverlauf eine höhere Reputation basierend auf ihrer Zuverlässigkeit aufbauen können.

Pollen ist die erste von insgesamt drei Phasen bis zum geplanten Coordicide mit IOTA 2.0, die in Anlehnung an Bienenvölker durch die zwei Phasen Nektar und Honig ergänzt werden wird. Die Roadmap für die geplante Abschaffung des Tangle-Koordinators hatte IOTA im Juli 2019 vorgestellt.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here