Google Cloud sucht Marketingchef für neue Web3-Abteilung

0
37



Nachdem Google am 6. Mai in seiner Abteilung Google Cloud ein Team für das Web3 aufgebaut hat, fahndet die große Suchmaschine nun nach einem Marketingchef für das Web3 Projekt.

Wie es in der entsprechenden Stellenanzeige heißt, sucht Google Cloud nach einem neuen „Head of Product Marketing“, der zunächst Aufmerksamkeit und Öffentlichkeit für das Web3-Projekt schaffen soll, um später womöglich auch Nachfrage für zugehörige Dienstleistungen in dem Bereich anzukurbeln.

In einer internen E-Mail, die kurz vor Projektstart an die Mitarbeiter des neuen Web3-Teams geschickt wurde, hatte Google Cloud Vizepräsident Amit Zavery bereits verraten, dass er Google Cloud zur ersten Wahl für Web3-Entwickler machen will:

„Obwohl die Welt noch in der Frühphase der Adoption des Web3 ist, demonstriert dieser Markt schon jetzt enormes Potenzial, denn immer mehr Nutzer fragen uns nach Unterstützung für das Web3 und Krypto-Technologien.“

.

.

Melde dich bei unseren Sozialen Medien an, um nichts zu verpassen: Twitter und Telegram – aktuelle Nachrichten, Analysen, Expertenmeinungen und Interviews mit Fokus auf die DACH-Region.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here