Galaxy Digital beendet Verhandlungen mit BitGo vorzeitig wegen Verstoß

0
26



Nachdem die einflussreiche Krypto-Investmentfirma Galaxy Digital, die unter der Leitung von Mike Novogratz steht, nunmehr seit über einem Jahr probiert hat, den Krypto-Verwahrer BitGo zu übernehmen, wurden die Verhandlungen jetzt abgebrochen.

Das vorzeitige Verhandlungsende geht dabei von Galaxy aus, denn BitGo soll gegen geltende Verhandlungsauflagen verstoßen haben, wie die Investmentfirma am heutigen Montag meldet.

Laut der entsprechenden Mitteilung hat Galaxy von seinem Recht Gebrauch gemacht, die Verhandlungen zu beenden, nachdem BitGo versäumt hat, bis zum 31. Juli die Geschäftszahlen für das Jahr 2021 vorzulegen. Immerhin fällt für keine der beiden Parteien eine Strafzahlung durch das vorzeitige Ende an.

Wie zuvor berichtet, hatte Galaxy Digital im Mai 2021 die Übernahme von BitGo im Rahmen der Bestrebungen um einen Börsengang angekündigt. Nachdem der Deal mehrfach verschoben wurde, waren die Beobachter eigentlich davon ausgegangen, dass dieser spätestens bis Ende 2022 finalisiert wird.

Obwohl dieses Vorhaben nun gescheitert ist, hält Galaxy weiter an den Plänen um einen Börsengang in den USA fest. Dahingehend erklärt Novogratz:

„Galaxy ist weiterhin bestens positioniert, um erfolgreich zu sein und strategische Chancen für nachhaltiges Wachstum wahrnehmen zu können. Wir arbeiten weiterhin an unserem geplanten Börsengang in den USA.“

Darüber hinaus will Galaxy auch weiter an neuen Produkten arbeiten wie dem geplanten Service Galaxy One Prime, der speziell auf institutionelle Investoren abzielt.

Bei Redaktionsschluss haben weder BitGo noch Galaxy Digital auf Anfrage von Cointelegraph reagiert.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here