Ethereum schließt über 1.500 US-Dollar

0
66


Am 2. Februar stieg der Ether (ETH)-Kurs auf ein neues Allzeithoch bei über 1.555 US-Dollar. Die erhöhte Aktivität auf dem Derivatemarkt lieferte dabei klare Signale, dass Trader im Hinblick auf den größten Altcoin nach Marktkapitalisierung langfristig optimistisch sind.

Der Bitcoin-Kurs ist ebenfalls über den Widerstand bei 35.000 US-Dollar ausgebrochen und bewegt sich derzeit um 36.300 US-Dollar.

ETH/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Prominente Unternehmer wie Elon Musk, Michael Saylor und Mark Cuban diskutierten öffentlich über die Vorteile der Blockchain-Technologie und von DeFi. In Bezug auf die Reddit-Gruppe r/Wallstreetbets sagte Cuban, dass “Aktien in Zukunft auf der Blockchain” sein würden.

Der USD Coin (USDC) von Circle wurde nun in die Stellar-Blockchain integriert. Damit können nun Transaktionen mit dem Stablecoin auf dem Stellar-Netzwerk gemacht werden. Möglicherweise kann das einen Teil der Belastung des vom Stau geplagten Ethereum-Netzwerks reduzieren.

USDC-Kurs versus Anzahl der Transaktionen pro Sekunde Quelle: Glassnode

Daten von Glassnode zeigen, dass das USDC-Transaktionsvolumen auf Ethereum im letzten Jahr stetig zugenommen hat. Der von Coinbase unterstützte Coin holt gegenüber Tether (USDT) immer weiter auf. Die Nutzung der Stellar-Blockchain wird die USDC-Transaktionsgebühren stark reduzieren und Platz im Ethereum-Netzwerk schaffen.

Traditionelle Märkte steigen, Meme-Aktien gehen zurück

Der Hype um r/Wallstreetbets-Aktien, wie etwa GameStop (GME), AMC und BlackBerry (BB) ebbte ab und die Kurse gehen weiterhin zurück.

Während die “Meme”-Aktien einbrachen, erzielten der S&P 500, der Dow und der NASDAQ eine starke Tagesentwicklung und schlossen mit einem Plus von jeweils 1,39 Prozent, 1,57 Prozent und 1,56 Prozent. Der Silberpreis fiel um 8,44 Prozent auf 26,60 US-Dollar.

Altcoins folgen dem Beispiel von Bitcoin

Kryptowährungsmarkt Tagesentwicklung. Quelle: Coin360

Starke Kurszuwächse gab es auch bei zahlreichen Altcoins, da der Anstieg des Ether-Kurses im gesamten Sektor für Optimismus sorgte. Litecoin (LTC) verzeichnete einen Anstieg um 13 Prozent und liegt derzeit bei 153,50 US-Dollar. Maker (MKR) und Solana (SOL) haben sich ebenfalls sehr stark entwickelt und um jeweils fast 15 Prozent zulegen.

Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen liegt jetzt bei 1,09 Bio. US-Dollar und die Dominanz von Bitcoin beläuft sich auf 62,3 Prozent.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here