Dogecoin auf 1 US-Dollar? Reddit wendet sich nach GameStop-Entwicklung DOGE zu

0
19


Dogecoin (DOGE) ist an einem Tag um 80 Prozent und das Handelsvolumen ist um mehr als 800 Prozent gestiegen. Der Altcoin hat wieder etwas Publicity bekommen.

DOGE/USD 1-Tageskerzen-Chart (Binance). Quelle: Tradingview

DOGE: Anstieg auf 1 US-Dollar?

Aus Daten von Cointelegraph Markets, CoinMarketCap und Tradingview geht hervor, dass es über Nacht am 27. Januar einen Wandel im DOGE-Ökosystem gab, dabei hat das DOGE/USD-Paar 0,0138 US-Dollar erreichte.

Innerhalb weniger Stunden stieg das Paar am Donnerstag um über 80 Prozent. Danach ging es zurück und konnte sich bis Redaktionsschluss bei der Unterstützung von 1 Cent halten.

Die Zuwächse gingen mit einem ähnlichen Anstieg des Interesses in den sozialen Netzwerken einher: Die Twitter-Aktivität stieg um mehr als 300 Prozent. Die Quelle, so scheint es, ist dieselbe Reddit-Gruppe, die einen dramatischen, aber höchst umstrittenen Bullenlauf beim Aktienkurs der US-Spielefirma GameStop ausgelöst hat.

Ein Parodie-Twitter-Account, der sich als Moderator für r/Wallstreetbets ausgibt, hat gefragt:

“War Doge schon mal bei einem Dollar?” 

Infolgedessen wurden die Hashtags #dogecoin und #dogecointo1dollar unter den US-Nutzern immer häufiger genutzt. Das ist ein lang gehegter Traum unter den Altcoin-Investoren.

BTC/USD, DOGE/USD (blau), $GME (orange). Quelle: Tradingview

Dogecoin-Kurs tut es GameStop gleich

Dogecoin hat bereits etwas mit $GME gemeinsam: Beide wurden in den letzten Wochen in Tweets von Tesla-CEO und dem reichsten Mann der Welt Elon Musk erwähnt. Wie Cointelegraph berichtete hat es gereicht, dass Musk augenzwinkernd den DOGE-Coin unterstützt, um ernsthafte Kursbewegungen auszulösen.

Auf Reddit versuchten Benutzer, versteckt zur Investition in den Meme-Altcoin aufzurufen. Entsprechende Beiträge werden von den Moderatoren von r/Wallstreetbets allerdings entfernt. 

Die Angst vor den Konsequenzen wegen der GameStop-Entwicklung steigt. Kryptowährungsbefürworter argumentieren jedoch, dass Reddit-Benutzer, die ihre Kräfte bündeln, um unvorbereitete Institutionen auszutricksen, einfach nach den Regeln des Kapitalismus spielen.

 

“Ich weiß, dass diese GameStop-Sache witzig ist, aber Sie müssen bedenken, dass das echten Menschen schadet, die mehrere Boote besitzen”, fügte Kevin Farzad, ein Mitglied der Musikgruppe Sure Sure, hinzu.

 

$GME legte am Mittwoch um 200 Prozent zu. Später ging die Aktie um rund 15 Prozent vom Höchststand zurück. Insgesamt ist die Aktie seit dem 12. Januar um 1.600 Prozent gestiegen.

 




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here