Digitaler Yuan funktioniert auch mit WeChat und Alipay

0
18



Der geplante digitale Yuan soll mit den wichtigsten Zahlungsnetzwerken im Land funktionieren. 

Mu Changchun, der Leiter des Forschungsinstituts für digitale Währung der Volksbank von ChinaChina, sagte, dass der von der Zentralbank ausgegebene digitale Yuan mit den wichtigsten mobilen Zahlungsdienstleistern, wie etwa WeChat Pay und Alipay, funktionieren werde.

Laut einem Bericht der South China Morning Post sagte Mu auf einer Konferenz, dass der digitale Yuan nicht mit WeChat Pay und Alipay konkurrieren werde:

“Sie operieren nicht in derselben Dimension. WeChat und Alipay sind Wallets, der digitale Yuan hingegen ist das Geld in der Wallet.”

Diese Aussagen widersprechen vorhergehenden Berichten aus lokalen Quellen, denen zufolge China seine digitale Währung als Alternative zu den beiden Zahlungsriesen herausbringen wolle.

Der digitale Yuan ist derzeit über eine exklusive mobile Wallet-Anwendung für ausgewählte Nutzer zugänglich. Auf der Konferenz sagte Mu, dass es unter den mobilen Wallets für den digitalen Yuan auch Fälschungen gebe. Mehrere solche gefälschten, digitalen Wallets für den Yuan seien bereits auf dem Markt.

Mu sagte, es sei nur möglich, die Auswirkungen gefälschte Wallets zu verringern, wenn alle Beteiligten, von der Zentralbank bis zu den Benutzern, die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen würden.

Mu erklärte außerdem, dass der digitale Yuan mit einer zentralisierten Infrastruktur arbeite. Das unterscheide diesen von privaten Währungen wie dem Libra von Facebook und Bitcoin (BTC).

China macht bei seiner digitale Zentralbankwährung rasche Fortschritte. Vergangene Woche veröffentlichte sie einen Gesetzesentwurf, der einen rechtlichen Rahmen für den digitalen Yuan schaffen soll. Aktuell führt die Zentralbank landesweit Pilotversuche für ihre CBDC durch.

Lokale Behörden verteilten digitale Yuan im Wert von 1,5 Mio. US-Dollar an 50.000 von 1,9 Millionen Menschen, die sich für ein Werbegeschenk beworben hatten. 


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here