Crypto.com veröffentlicht Proof-of-Reserves, Krypto-Vermögen vollständig abgedeckt

0
26



Crypto.com has released an audited proof-of-reserves page, showing that the exchange has enough crypto assets to back its liabilities to customers, according to a Dec. 9 statement on the exchange’s website. The new page shows that Crypto.com has 102% of the Bitcoin (BTC), 101% of the Ether (ETH), and 102% of the USD Coin (USDC) needed to process withdrawals. 

Auch Tether (USDT), Ripple (XRP), Dogecoin (DOGE), Shiba Inu (SHIB), Chainlink (LINK) und Decentraland (MANA) sind in dem Prüfungsbericht aufgeführt, wobei allen genannten Altcoins ebenfalls eine Abdeckung von über 100 % attestiert wird.

Wie es in der offiziellen Mitteilung heißt, soll die internationale Wirtschaftsprüfung Mazars Group für die unabhängige Prüfung verantwortlich sein, wobei diese auf den Stand vom 7. Dezember gemünzt ist.

Die Krypto-Community hegt seit dem Zusammenbruch der FTX im November Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit von zentralisierten Handelsplattformen. Auch Crypto.com war von dem Dominoeffekt getroffen und musste vorübergehend alle Zahlungen für das Solana-Netzwerk abschalten.

Mit der Veröffentlichung der Proof-of-Reserves will Crypto.com jetzt unter Beweis stellen, dass sie verantwortungsvoll mit den Kundengeldern umgeht und das Vertrauen der Nutzer rechtfertigt. Kris Marszalek, der CEO der Plattform, erklärt in diesem Kontext:

„Die Offenlegung von geprüften Proof-of-Reserves ist ein wichtiger Schritt für die gesamte Kryptobranche, um für mehr Transparenz und den Wiederaufbau von Vertrauen zu sorgen. […] Crypto.com arbeitet mit Nachdruck darauf hin, den Kunden auf der ganzen Welt einen sicheren und gesetzestreuen Umgang mit Kryptowährungen zu ermöglichen.“

Weil einige Nutzer den Angaben der Kryptobörse womöglich nicht trauen, ist auf der PoR-Seite von Crypto.com auch eine Funktion eingebunden, über die auf technischem Weg eine eigene Prüfung der Reserven durchgeführt werden kann.

 




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here