Coinbase-Börsengang wird „wegweisend“ für Krypto-Regulierung sein

0
29



Caitlin Long, die Gründerin des in Wyoming ansässigen Krypto-Unternehmens Avanti Bank & Trust, ist der Überzeugung, dass der bevorstehende Börsengang der Kryptobörse Coinbase „ein wegweisendes Ereignis“ für die Regulierung der Kryptobranche sein wird.

Im Rahmen der Konferenz „Bitcoin in the Real World“ machte Long die entsprechenden Äußerungen im Gespräch mit SEC-Kommissarin Hester Peirce. Dabei mutmaßte sie, dass ein Börsengang der führenden amerikanischen Kryptobörse die US-Börsenaufsicht (SEC) dazu „zwingen“ würde, einen Präzedenzfall für den Umgang mit der Branche zu schaffen.

Aus diesem Grund wird die SEC den Antrag der Coinbase wohl ganz genau „unter die Lupe“ nehmen, wie Long meint, denn dessen Genehmigung hätte weitreichende Folgen:

„Wenn der Antrag genehmigt wird, wird die gesamte Branche es so interpretieren, dass alles, was in dem Antrag enthalten ist, von der SEC abgesegnet wurde.“

Dies könnte wiederum Auswirkungen auf die rechtliche Einstufung von Kryptowährungen haben. Nachdem die Börsenaufsicht zuletzt mit Krypto-Zahlungsdienstleister Ripple in einen Rechtsstreit gezogen ist, weil sie in der firmeneigenen Kryptowährung XRP ein unrechtmäßiges Wertpapier sieht, müsste die Behörde bei einem Börsengang allgemein Farbe bekennen, was die Bewertung von Kryptowährungen angeht:

„Wenn wir davon ausgehen, dass es Wertpapiere gibt, die auf der Coinbase handelbar sind, aber noch nicht als solche eingestuft wurden, dann muss durch den Börsengang hier Klarheit geschaffen werden.“

Obwohl sie sich also einen „wegweisenden“ Effekt von der Antragsstellung durch Coinbase erhofft, räumt Long ein, dass „nicht alles so eindeutig sein wird, wie wir es uns wünschen“.

Nachdem in der Kryptobranche schon lange über einen Börsengang der Coinbase spekuliert wird, hat sich dies im vergangenen Dezember bestätigt, als die Kryptobörse offiziell ihren Antrag bei der SEC eingereicht hat.

Letzte Woche hat die Handelsplattform durchsickern lassen, dass sie eine Direktnotierung anstatt eines klassischen „Initial Public Offerings“ (IPO) anstrebt.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here