Start Kryptowährung Citi und IADB testen grenzüberschreitende Zahlungen mit Blockchain-Technologie

Citi und IADB testen grenzüberschreitende Zahlungen mit Blockchain-Technologie

0
4


IADB zahlte tokenisiertes Geld an einen Empfänger in der Dominikanischen Republik aus und verwendete dabei das Blockchain-Netzwerk LACChain.

Der Bankenriese Citigroup hat in Zusammenarbeit mit der Interamerikanischen Entwicklungsbank (IADB) erfolgreich einen Konzeptnachweis für Blockchain-basierte grenzüberschreitende Zahlungen durchgeführt.

Laut einer Ankündigung vom Donnerstag ermöglichten die Citi Innovation Labs der Citigroup und die IADB mehrere Auszahlungen aus den Vereinigten Staaten an einen Empfänger in der Dominikanischen Republik. Dabei verwendeten sie das Blockchain-Netzwerk LACChain. eine Entwicklung im Rahmen des regionalen Programms LACChain der IADB .

Im Rahmen des Projekts hinterlegte die IADB tokenisiertes Geld in US-Dollar auf einem Citi-Konto und transferierte das Geld über digitale Wallets, wie der Blockchain-Spezialist der IADB und technische Leiter von LACChain Marcos Allende erklärte. “Nach der Tokenisierung wurden diese Gelder in die lokale Währung, dominikanische Pesos, umgewandelt. Dabei wurde der von Citi festgelegte Wechselkurs angewendet”, so Allende.

Bei dem Blockchain-basierten Pilotprojekt konnte die IADB eine sofortige Rückverfolgbarkeit von Transaktionen, Wechselkursen und Gebühren gewährleisten und damit möglicherweise eine neue Methode für grenzüberschreitende Zahlungen aus den Vereinigten Staaten in Länder in Lateinamerika und der Karibik schaffen.

“Es gibt viele Anwendungen von inklusiven grenzüberschreitenden Zahlungen, wie zum Beispiel offizielle Entwicklungshilfe und internationale Überweisungen. Zweifelsfrei sind sie für die Volkswirtschaften unserer Region und insbesondere für die letztendlichen Begünstigten und die Familien, die die Überweisungen erhalten, äußerst wichtig”, so die IADB Lab-CEO Irene Hofman.

Die IADB ist eine internationale Organisation, die die wirtschaftliche Entwicklung Lateinamerikas und der Karibik, die soziale Entwicklung und die regionale Integration unterstützt. Die IADB hat sich aktiv mit der Blockchain-Technologie auseinandergesetzt, um ihre Mission zu erfüllen. Ihr Innovationslabor IDB Lab hat 2019 sein auf Blockchain ausgerichtetes Programm LACChain eingerichtet. 

Die quelloffene LACChain läuft auf der Blockchain- und Smart-Contract-Plattform Quorum von JPMorgan. 

Die Citigroup ist in Sachen Blockchain-Technologie kein Neuling. Bereits im Jahr 2015 entwickelte die Bank drei Blockchain-basierte Systeme und eine Pilot-Kryptowährung namens Citicoin, um effizientere grenzüberschreitende Transaktionen zu testen.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here