Circle lanciert Euro-Stablecoin EUROC

0
25



Circle Internet Financial, der Herausgeber des großen Stablecoins USD Coin (USDC), hat nun einen weiteren Stablecoin auf den Markt gebracht, der wiederum vollständig an den Euro angebunden ist. Die Nachfrage nach digitalen Fremdwährungen scheint trotz der schwierigen Marktlage in der Kryptobranche also weiterhin gegeben.

Der Euro Coin (EUROC) wird ab dem 30. Juni handelbar sein, wie Circle in einer Pressemitteilung gegenüber Cointelegraph bekanntgibt. Ähnlich wie das Zugpferd USDC wird der Euro Coin als Stablecoin reguliert und vollständig durch Reserven in Form von Euro abgedeckt sein. Demnach wäre jede Währungseinheit des EUROC durch einen entsprechenden Euro in den Reserven von Circle hinterlegt, die wiederum in den USA verwahrt werden.

Zunächst ist die Silvergate Bank, eine Bank, die für ihre Geschäfte mit der Kryptobranche bekannt ist, als hauptsächlicher Verwahrer des neuen Euro-Stablecoins angegeben. Der Stablecoin wird auf der Ethereum-Blockchain als ERC-20 Token angesiedelt sein.

Der EUROC sorgt innerhalb der Kryptobranche für mehr Euro-Liquidität, die für Zahlungen, Kredite und Handel genutzt werden kann. Laut Daten der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) ist der Euro die zweitgrößte Landeswährung Welt.

Die im Jahr 1999 eingeführte Gemeinschaftswährung Europas ist inzwischen in 19 verschiedenen Ländern zuhause. Wie wirtschaftsstark der Euro im internationalen Vergleich ist, zeigt sich nicht zuletzt daran, dass dieser im United States Dollar Index (DXY) mit 57,6 % im Währungspaar mit dem US-Dollar gewichtet ist.

Zur Erinnerung: Stablecoins sind Kryptowährungen, die ihre namensgebende (Wert-)Stabilität in der Regel aus der Anbindung an einen externen Vermögenswert wie den US-Dollar oder Euro ziehen. Stablecoins erfüllen eine Reihe wichtiger Funktionen innerhalb der Kryptobranche, so werden diese dank ihrer Wertstabilität zum Beispiel genutzt, um Krypto-Vermögen zwischenzuparken. Zudem fungieren sie als Recheneinheit oder sorgen für die Bereitstellung von Liquidität im Leverage-Trading.

Die Gesamtmarktkapitalisierung aller Stablecoins beträgt zurzeit mehr als 157,7 Mrd. US-Dollar, wie aus den Daten von CoinMarketCap hervorgeht. Die Marktkapitalisierung des USDC macht davon 54,2 Mrd. US-Dollar aus.

Melde dich bei unseren Sozialen Medien an, um nichts zu verpassen: Twitter und Telegram – aktuelle Nachrichten, Analysen, Expertenmeinungen und Interviews mit Fokus auf die DACH-Region.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here