BitPay auf Liste der Top-500-Tech-Firmen

0
8



Kryptowährungen werden immer interessanter. Aber auch einige Unternehmen aus der Branche rücken in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Der Bitcoin-Zahlungsabwickler BitPay ist in die Top-500-Liste der wichtigsten Technologieunternehmen gerückt.

Das Wirtschaftsprüfungsunternehmen Deloitte sieht BitPay als eines der Top 500-Unternehmen Nordamerikas im Bereich Spitzentechnologie. Daher wurde das Unternehmen auch in die Liste der Technology Fast 500 aufgenommen, wie BitPay am Mittwoch in einer öffentlichen Erklärung bekanntgab. BitPay liegt auf Platz 341 und überholte damit das bekannte soziale Netzwerk Pinterest, das auf Platz 348 liegt.

“Die Rangliste wird auf Grundlage der eingereichten Bewerbungen und Datenbankrecherche für börsennotierte Unternehmen erstellt. Die Gewinner werden nach prozentualem Geschäftsjahreswachstum über einen Zeitraum von drei Jahren ausgewählt”, wie es auf der Webseite von Deloitte heißt.

Arrowhead Pharmaceuticals hat mit einem enormen Wachstum von 106.508 Prozent den ersten Platz in dieser prestigeträchtigen Liste inne. BitPay auf Platz 341 konnte ein Wachstum von 290 Prozent verzeichnen. Der Medien-Streaming-Geräteanbieter Roku liegt weiter hinten auf Platz 483.

“Um für die Technology Fast 500 in Frage zu kommen, müssen Unternehmen geschützte Technologie besitzen, die an Kunden in Produkten verkauft wird und einen Großteil der Betriebseinnahmen des Unternehmens ausmacht”, so die Erklärung.

“Die Unternehmen müssen im ersten Jahr Betriebseinnahmen von mindestens 50.000 US-Dollar und im laufenden Jahr Betriebseinnahmen von mindestens 5 Mio. US-Dollar vorweisen können”, so die Erklärung weiter.

“Darüber hinaus müssen die Unternehmen mindestens vier Jahre im Geschäft sein und ihren Hauptsitz in Nordamerika haben.

Das Medienunternehmen Red Herring setzte BitPay ebenfalls auf seine Liste unter die Top 100. Diese umfasst nordamerikanische Privatunternehmen in den Bereichen Technologie oder Biowissenschaften.

Am Mittwoch kündigte BitPay weitere Möglichkeiten für Unternehmen an, die Krypto-Zahlungen nutzen wollen.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here