Bitfinex zahlt Kredit an „Schwester“ Tether zurück, Vorwürfe bleiben bestehen

0
11



Die Kryptobörse Bitfinex, ein Schwesterunternehmen des Stablecoin-Herausgebers Tether, hat in einer Mitteilung bekanntgegeben, dass sie einen ausstehenden Kredit in Höhe von 550 Mio. US-Dollar an Tether zurückgezahlt hat.

Damit zahlt sie einen vorherigen Kredit von 750 Mio. US-Dollar ab, der wiederum Teil eines 900 Mio. US-Dollar Kredits war, der 2018 vergeben wurde. Die Abzahlung dieser „Schlussrate“ ist umso wichtiger, da der Gesamtkredit Gegenstand eines Rechtsstreits um etwaige Marktmanipulation ist, die die Staatsanwaltschaft von New York den beiden zusammengehörigen Unternehmen vorwirft.

„Bitfinex freut sich, bekanntgegeben zu können, dass wir im Januar die ausstehenden 550.000.000 US-Dollar aus einem Leihgeschäft an Tether zurückzahlen konnten“, wie Bitfinex-Justiziar Stuart Hoegner dahingehend schreibt. Dem fügt er an: „Bitfinex hat diese Zahlung in Form von Fiatgeld auf die Bankkonten von Tether getätigt. Auch die anfallenden Zinsen für den Kredit wurden vollständig abbezahlt. Das Leihgeschäft wurde damit vorzeitig und vollständig abgeschlossen, der Kredit ist damit aufgelöst.“

Auch wenn der Kredit abbezahlt ist, geht der Rechtsstreit um das Leihgeschäft weiter. Die iFinex Inc, der Mutterkonzern hinter Tether und Bitfinex, sieht sich neben der Klage der New Yorker Aufsichtsbehörde ebenso einer zivilrechtlichen Sammelklage gegenüber, in der dem Konzern vorgeworfen wird, mit Hilfe des Kredits ungedeckte Tether herausgegeben zu haben, um den Kryptomarkt zu manipulieren.

Im Prozess mit der New Yorker Staatsanwaltschaft hat iFinex derweil um Aufschub gebeten, um eingeforderte Dokumente hervorbringen zu können. Dies ist schon das zweite Mal, dass der Konzern einen Aufschub erwirken will.

Obwohl der für die iFinex der Drops also noch nicht gelutscht ist, freut sich Paolo Ardoino aus der Geschäftsführung von Bitfinex und Tether in den sozialen Medien schon mal, dass die Kritiker angesichts der Rückzahlung des Kredits wohl dumm aus der Wäsche gucken (siehe unten).

Bei Redaktionsschluss hat Bitfinex gegenüber Cointelegraph noch kein Kommentar abgegeben.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here