“Bitcoin lässt Sie nie im Stich”

0
56


Eine weitere Werbeanzeige für Kryptowährungen ist in Printmedien erschienen. Diesmal wurde allerdings kein bestimmtes Unternehmen oder eine bestimmte Dienstleistung beworben.

Eine ganzseitige Anzeige für Bitcoin (BTC) erschien heute auf der Titelseite der Hongkonger Boulevardzeitung Apple Daily. Obwohl der Text den Leser über BTC aufklärt, wurde nicht konkret erwähnt, wo oder wie man den Coin kaufen kann. Es gab nur einen einzigen Hinweis auf Genesis Block, eine dort ansässige Kryptofirma.

“Bitcoin lässt Sie nie im Stich”, hieß es in der Anzeige auf Englisch über dem Namen Satoshi Nakamoto. Auf Kantonesisch hieß es dazu noch: “Banken, ihr lasst mich heute nicht im Stich. Ich lasse euch im Stich.”

“Bitcoin ist digitales Geld. Er wird weder von einer Regierung noch von einem Unternehmen ausgegeben oder kontrolliert. Niemand kann Sie daran hindern, über das Netzwerk Geschäfte zu tätigen, und es kann nicht außer Betrieb genommen werden. Bitcoin ist für jedermann verfügbar, unabhängig von Nationalität, Geschlecht oder Glauben. Bitcoin begann mit dem Genesis-Block in der Finanzkrise im Jahr 2009. Jetzt kommt seine Zeit.”

Quelle: Reddit 

Zeitungschef in Haft 

Die Apple Daily zählt zu den größten Printmedien in Hongkong. Seit der Verhaftung des CEO vor zwei Wochen ist das Medium noch populärer geworden.

Der Milliardär und CEO von Apple Daily Jimmy Lai wurde am 10. August verhaftet. Dabei geht es um mutmaßliche Verstöße gegen das umstrittene Gesetz zur nationalen Sicherheit von Hongkong. Am selben Tag wurden auch die Büros der Zeitung von den Behörden durchsucht. Seine Inhaftierung wurde von vielen als Teil des harten Durchgreifens gegen pro-demokratische Leute in Hongkong angesehen. 

Als Reaktion darauf bekundeten Bürger Hongkongs ihre Solidarität für Lai und die freie Presse. Sie haben extra Ausgaben der Apple Daily und auch Aktien von Next Digital, der Muttergesellschaft der Zeitung, zu kaufen. Dadurch ist der Aktienkurs des Unternehmens um mehr als 1.100 Prozent in die Höhe geschnellt. 

Lai wurde nach 40 Stunden Haft entlassen. Seine Verhaftung und die Unterstützung der Zeitung als ein unabhängiges Nachrichtenportal inmitten der derzeitigen Proteste könnten durchaus erklären, warum jemand die Apple Daily für eine Bitcoin-Anzeige gewählt hat.

Die Botschaft der Werbeanzeige lautet “Niemand kann Sie aufhalten”. Das und die Tatsache, dass sie von keiner Regierung kontrolliert wird, könnte junge Demonstranten, die nach einer Alternative zum traditionellen Finanzwesen suchen, sehr ansprechen.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here