Bitcoin-Kurs hält sich bei 7.800 US-Dollar: Futures-Volumen steigt weiter

0
59


Bitcoin (BTC) konnte am 28. April immer noch Zuwächse verzeichnen. Die Bullen haben freie Hand und können den Markt kontrollieren.

Kryptowährungsmarkt Tagesübersicht. Quelle: Coin360

BTC-Kurs immer näher an 8.000 US-Dollar

Aus Daten von Coin360 und Cointelegraph Markets kann man eine lebhafte Stimmung unter den Händlern herauslesen. Das BTC/USD-Paar konnte sich am Sieben-Wochen-Hoch bei 7.800 US-Dollar halten.

Nachdem das Paar Ende letzte Woche um 10 Prozent gestiegen ist, haben die ehemaligen Widerstände bisher als Unterstützungen fungiert. Das 24-Stunden-Tief bei Redaktionsschluss war mit 7.650 US-Dollar vergleichsweise beeindruckend.

Bitcoin 1-Tages-Kurschart. Quelle: Coin360Bitcoin 1-Tages-Kurschart. Quelle: Coin360

Bitcoin steht nun vor dem großen Widerstand am gleitenden 200-Tages-Durchschnitt. Dieser liegt bei 8.000 US-Dollar und ist eine wichtige nächste Hürde. Gleichzeitig ist auch die kommende Halbierung der Blockbelohnung von großem Interesse für die Marktteilnehmer.

“Solange der Kurs von $BTC über 7.600 US-Dollar bleibt, ist alles in Ordnung”, fasste der noch vorsichtige Cointelegraph Markets-Analyst Michaël van de Poppe am Montag auf Twitter zusammen.

Hält Bitcoin sich über 7.600 US-Dollar, gibt das einen weiteren Aufwärtsschwung und führt möglicherweise zu einem Ausbruch über den Widerstand.

Der langsame Aufwärtstrend auf den Aktienmärkten folgte dem Beispiel von Bitcoin am Dienstag. Der Ölpreis zeigte sich erneut schwächer. Dieser Sektor hatte bisher jedoch insgesamt nur wenig Auswirkungen auf BTC.

CME-Futures erholen sich

Das Volumen erreicht weiterhin beeindruckende Werte. Wie die Analyse-Webseite Arcane Research bemerkte, kehrt die Stabilität nach dem Einbruch im letzten Monat zurück. Das Volumen erreicht nun wieder einen Wert wie zu Jahresbeginn.

Das gleiche gilt für das offene Interesse an Bitcoin-Futures. Laut Skew haben das Volumen und das offene Interesse seit Mitte März weitere Zuwächse verzeichnet.

CME Bitcoin Futures Open Interest und Volumen 1-Jahres-Chart. Quelle: Skew

CME Bitcoin Futures Open Interest und Volumen 1-Jahres-Chart. Quelle: Skew

Arcane wies auch darauf hin, dass die Marktstimmung nun nicht mehr bei “extremer Angst” liege. Wie Cointelegraph am Montag berichtete, hat der Crypto Fear & Greed Index eine Rekordperiode von sieben Wochen beendet, als der Zeiger des Indikators von “extremer Angst” auf “Angst” umsprang.

Behalten Sie hier die wichtigsten Kryptomärkte in Echtzeit im Auge.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here