Bitcoin Capital AG bringt zwei Krypto-ETPs auf SIX Swiss Exchange heraus

0
35



Die Bitcoin Capital AG bringt zwei neue börsengehandelte Produkte an der SIX Swiss Exchange heraus: den FiCAS Active Bitcoin ETP (BTCB) und den FiCAS Active Ethereum ETP (ETHB), die von der FICAS AG aktiv verwaltet werden.

Institutionelle, professionelle und private Anleger in der Schweiz, Liechtenstein und der Europäischen Union (ohne Ungarn) können nun über ihre Bank oder ihren Broker in die neuen Angebote investieren, wie sie es auch bei anderen börsennotierten Finanzanlagen wie Aktien oder Anleihen tun können.

“Wir wollen Anlegern einen sicheren und einfachen Zugang zu digitalen Assets ermöglichen und sind überzeugt, dass Krypto-Assets schon bald Teil der Diversifikationsstrategie vieler Anlageportfolios sein werden”, so Dr. Luca Schenk, Vorstand der Bitcoin Capital AG. “Die beiden neuen Produkte mit den wichtigsten Kryptowährungen als Basiswert können durch ihr aktives Management das Gesamtportfoliorisiko verbessern, indem sie die zugrunde liegende Volatilität reduzieren.”

In diesem Zusammenhang: Schweizer Börse SIX lanciert aktiv verwaltetes Bitcoin-ETP

Diese neuen Dienstleistungen der Bitcoin Capital AG soll ein breiteres Anlegerspektrum ansprechen, da das Interesse an Kryptowährungen immer weiter wächst. Der Bitcoin (BTC)-Kurs ist vor rund drei Wochen auf ein Allzeithoch gestiegen und erreichte dabei 68.789,63 US-Dollar. Ether (ETH) hat sich ebenfalls sehr gut entwickelt.

Bitcoin Capital AG ist ein Family Office und Tochterunternehmen der FiCAS AG mit Sitz in der Schweizer Stadt Zug. Im Juli brachte die Bitcoin Capital AG das aktiv verwaltete Bitcoin-ETP “Bitcoin Capital Active ETP” an der SIX Swiss Exchange heraus. 

In diesem Zusammenhang: Börsengehandelte Produkte en masse: Aber immer noch kein Krypto-ETF

Ein ETP ist ein Wertpapierderivat, das auf der Grundlage von Anlageinstrumenten wie Rohstoffen, Währungen, Aktienkursen oder Zinssätzen gehandelt wird. Im Gegensatz zu Krypto-ETFs sind diese zu 100 Prozent von den Vermögenswerten, die sie abbilden, gedeckt.

Seit der Einführung des weltweit ersten Krypto-ETPs an der Schweizer Börse SIX Ende 2018 wurden mehrere Krypto-ETPs entwickelt. Der Crypto Basket ETP (HODL) von Amun bildet fünf wichtige Kryptowährungen ab und wurde 2018 erstmals notiert. Im Februar 2021 hat die Börse auch ein ETP von Polkadot notiert.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here