Bitcoin bleibt in Seitwärtsbewegung, ist der Rekordlauf vorbei? Der Market Report hat die Antwort

0
39



Cointelegraph-Moderator Benton Yaun wirft im neuen „Market Report“ gemeinsam mit unseren beiden Krypto-Experten Jordan Finneseth und Marcel Pechman einen Blick auf die jüngsten Entwicklungen des Markts. Das sind ihre Themen:

  • Die aktuelle Seitwärtsbewegung von Bitcoin (BTC) könnte sich noch bis Anfang 2022 ziehen. Sollten die Anleger trotzdem weiterhin optimistisch bleiben, nachdem in dieser Woche bereits satte 2,5 Mrd. US-Dollar aus dem Markt gespült wurden?

  • Nach dem Bekanntwerden der Zahlungsunfähigkeit des großen chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande ist Bitcoin leicht unter 50.000 US-Dollar abgerutscht. Besteht ein Zusammenhang und kann diese Marke nun gefestigt werden?

  • Am Freitag sind Bitcoin-Optionen im Wert von 1,1 Mrd. US-Dollar ausgelaufen. Welche Auswirkungen könnte dies auf die weitere kurzfristige Kursentwicklung haben?

Nach dem Überblick über die wichtigsten News der Woche schließt sich Ran Neuner, der Mitgründer und Geschäftsführer von Onchain Capital, der Runde als Gast an. Dabei bespricht er mit unseren Experten unter anderem, wie Krypto-Anleger sich im Falle eines großen Crashes verhalten sollten, welche Altcoins zurzeit interessant sind und ob die momentane Marktlage eine gute Kaufgelegenheit bietet.

Nach dem Überblick über die wichtigsten News der Woche schließt sich Ran Neuner, der Mitgründer und Geschäftsführer von Onchain Capital, der Runde als Gast an. Dabei bespricht er mit unseren Experten unter anderem, wie Krypto-Anleger sich im Falle eines großen Crashes verhalten sollten, welche Altcoins zurzeit interessant sind und ob die momentane Marktlage eine gute Kaufgelegenheit bietet.

Zu guter Letzt untersucht Jordan Finneseth noch, wie und warum sich die bisher immer vierjährigen Kurszyklen von Bitcoin nun verlängern könnten. Findet eine solche Verlängerung bereits statt Immer mehr institutionelle Investoren zeigen auch Interesse an anderen Kryptowährungen neben Bitcoin (NFTs, Gaming-Tokens, etc.), verzögert sich dadurch wiederum der nachfolgende Abwärtstrend?

Falls ihr noch Fragen habt, die in der aktuellen Folge nicht besprochen wurden, könnt ihr sie gerne im YouTube-Chat oder in den Kommentaren stellen. Das beste Kommentar bzw. die beste Frage wird mit einem Monatsabo für Cointelegraph Markets Pro im Wert von 100 US-Dollar prämiert.

Der „Market Report“ wird jeden Donnerstag um 17:00 Uhr (UTC) live gestreamt und ist danach jederzeit auf Abruf auf der YouTube-Seite von Cointelegraph verfügbar. Liken und Abonnieren nicht vergessen!


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here