Binance tritt der „Blockchain for Europe“ Allianz bei

0
24



Die marktführende Kryptobörse Binance hat sich „Blockchain for Europe“, der wohl größten Blockchain-Allianz Europas, die sich für die Regulierung der Technologie einsetzt, angeschlossen.

Dies geht aus einer entsprechenden Mitteilung der Allianz vom 3. September hervor.

Damit folgt Binance anderen namhaften Unternehmen der Kryptobranche wie Ripple, dem Herausgeber der zugehörigen Kryptowährung XRP, Block.one, dem Herausgeber von EOS, Fetch.ai und Blockseed Ventures.

Binance ist nicjedoch ht nur neues Mitglied von Blockchain for Europe geworden, sondern gleichsam übernimmt Teana Baker-Taylor, die Operative Geschäftsführerin der Kryptobörse in Großbritannien, den Posten als neue Vorstandsvorsitzende der Allianz.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here