Bank Frick startet Handel und Verwahrung von Stablecoin USDC

0
61



Die Liechtensteiner Bank Frick hat die Stablecoin USD Coin (USDC) in das Angebot der von ihr gehandelten und verwahrten Kryptowährungen aufgenommen, so eine Mitteilung der Bank vom 26. Mai.

Erstmals Handel mit Stablecoin

Die an den US-Dollar gekoppelte USDC kann laut Bank Frick von professionellen Marktteilnehmern und Privatkunden genutzt werden. Die USDC-Token können gegen Euro, US-Dollar und Schweizer Franken täglich von 8 bis 18 Uhr (CEST) gehandelt werden, genauso wie die bereits angebotenen Kryptowährungen Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC), Ripple (XRP), Ether (ETH), Ethereum Classic (ETC), NEM (XEM), Qtum (QTUM), Stellar (XLM).

In eigenen Cold-Storage-Wallets übernimmt die Bank Frick auch die Verwahrung von USDC und den anderen Krypto-Token.

Der Leiter des Bereichs Blockchain-Banking bei Bank Frick Stefan Rauti betont die im Vergleich zu klassischen internationalen Überweisungen höhere Effizienz der mittels USDC getätigten Geldtransfers:

“Mit der Erweiterung um USDC ermöglichen wir unseren Kunden die schnelle und Token-basierte Abwicklung von USD-Zahlungen. Die Abwicklung im Vergleich zum klassischen SWIFT-Verfahren verkürzt sich dabei erheblich.”

“Führende Blockchain-Bank Europas”

Die Bank Frick ist mit mehreren Fintech-Tochterunternehmen im Krypto-Bereich breit aufgestellt und kann ihren Kunden verschiedene Dienstleistungen mit Krypto-Bezug aus einer Hand anbieten. Zum Unternehmensverbund gehören unter anderem das Finanzierungs-Startup Tradico, die Distributed Ventures AG als Spin-Off zur Förderung und Finanzierung von Fintech- und Blockchain-Startups sowie die DLT Markets AG.

Die gemeinsam vom Blockchain-Zahlungsdienstleister Circle und der Kryptobörse Coinbase entwickelte USD Coin (USDC) ist bereits seit Oktober 2018 auf dem Markt und gilt als Wegbereiter für zahlreiche später gestartete Stablecoins.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

News4Today ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here