news4today.de

22.09.2017 02:44:35 Uhr

App "Cyber Security Zone" hört Kinder heimlich ab

Schlechtes südkoreanisches Tool unter neuem Namen wieder eingeführt

Die südkoreanische Smartphone-App "Cyber Security Zone", die bereits 2015 aufgrund eklatanter Sicherheitslücken vom Markt genommen wurde, ist nun unter neuem Namen in Südkorea wiedererschienen. Laut Untersuchungen des Internet-Watchdogs Citizen Lab der University of Toronto https://citizenlab.ca waren durch die Vorgängerversion sensible Daten von Kindern Hackerangriffen schutzlos ausgeliefert.

Zum vollständigen Artikel